22.09.2019 Tageswanderung im Südspessart

Treffpunkt ist um 09.30 Uhr an der Dorflinde / altes Feuerwehrhaus.
Wir fahren mit Pkw nach Breitenbrunn und parken beim Landgasthof „Zur alten Mühle“ am Ende der Mühlenstraße.
Die Wanderung führt zunächst bergauf durch das NSG „Grohberg“ mit schöner Aussicht in das Maintail und zum angrenzenden Odenwald.
Weiter bergab durch den Ort Faulbach, am Main entlang, zur Ruine „Henneburg“, wieder bergauf zum Weiler „Hofthiergarten“ und zur Schutzhütte „Am Sohl“. Durch den Ort „Neuenbuch“ kommen wir nach Breitenbrunn zurück.
Wegstrecke ca. 14 km mit leichten bis mittleren Steigungen und Gefällen, Gehzeit ca. 4 Std.  Gutes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind notwendig, Wanderstöcke für bestimmte Wegabschnitte werden empfohlen.
Wir verpflegen uns tagsüber aus dem Rucksack. Schlußeinkehr ist im rustikal eingerichteten Landgasthof „Zur alten Mühle“. Dem Namen entsprechend ist der Gastraum mit Originalteilen der früheren Mühleneinrichtung ausgestattet. Der Wirt bietet auch eine Führung in der Mühle an.
Gäste sind wie immer gerne willkommen.
Wanderführer ist Frieder Spinnler, Tel. 06021/900164